Burgebrach

Stappenbach gewinnt Derby

Stappenbach — Mit 3:1 setzte sich die DJK Stappenpach in der Kreisliga Bamberg gegen Frensdorf durch. Das Derby nahm gleich Fahrt auf. Die erste Chance wehrte der Frensdorfer Torhü...
Artikel drucken Artikel einbetten
Stappenbach — Mit 3:1 setzte sich die DJK Stappenpach in der Kreisliga Bamberg gegen Frensdorf durch. Das Derby nahm gleich Fahrt auf. Die erste Chance wehrte der Frensdorfer Torhüter noch ab, die folgende Ecke köpfte Florian Wagner zum 1:0 in die Maschen. Frensdorf spielte zwar gut mit, verpasste es aber in der ersten Halbzeit, sich klare Torchancen zu erarbeiten. So fiel das 2:0 kurz vor der Halbzeit doch etwas überraschend. Daniel Lamprecht nahm sich ein Herz und zog aus 20 Metern ab, Thilo Suck konnte nur abprallen lassen, Torjäger Florian Wagner stand wieder goldrichtig und schob zum 2:0 ein.
Allgemein sank das Spielniveau im Laufe der Zeit. Frensdorf öffnete nach 80 Minuten die Defensive, drei Minuten vor Schluss traf Lamprecht zum 3:0. Frensdorf kam nach 89 Minuten durch einen Kopfball von Wolf zwar zum 1:3, mehr sollte aber nicht mehr passieren. Stappenbach steht nun zumindest für einen Abend an der Tabellenspitze. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren