Bad Staffelstein

Staffelsteiner U15 gewinnt Turnier in Ebern

22 Mannschaften aus dem ober- und unterfränkischen Raum waren vor Kurzem in der Dreifachturnhalle in Ebern zu Gast. In drei Altersgruppen zeigten die Fußbal...
Artikel drucken Artikel einbetten
22 Mannschaften aus dem ober- und unterfränkischen Raum waren vor Kurzem in der Dreifachturnhalle in Ebern zu Gast. In drei Altersgruppen zeigten die Fußballtalente ihr Können. Veranstalter war die JFG Hofheimer Land mit Organisationschef Joachim Derra und den Turnierleitern Andreas Schüler und Helmut Vierneusel.
Das U11-Turnier entschied der Nachwuchs des TV Ebern, das der U13 die SG Ebern/Unterpreppach und das der U15 der TSV Staffelstein vor der JFG Lichtenfels-Leuchsental.
Für die drei Erstplazierten Mannschaften gab es jeweils Bälle sowie für alle Teilnehmer Plaketten.
U11-Endstand: 1. TV Ebern, 2. SV Gerach, 3. VFR Kirchlauter, 4. SV Hofheim, 5. SVM Untermerzbach, 6. TV Königsberg, 7. SV Heilgersdorf, 8. TSV Pfarrweisach

U15-Endstand: 1. TSV Staffelstein 13 Punkte/11:1 Tore, 2. JFG Lichtenfels-Leuchsental 11/14:4, 3. SV Heubach 10/3:2, 4. JFG Hofheimer Land 4/3:8, 5. TV Ebern 3/5:13, 6. SG Eltmann 1/3:11 di

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren