Laden...
Forchheim

Sparen auf Kosten der Anwohner

Leserbrief zum ICE-Ausbau : Der sogenannte Schienenbonus, erlaubt es der Bahn, den von ihren Schienenfahrzeugen und -anlagen ausgehenden Lärm um 5 dB niedriger anzusetzen als diese...
Artikel drucken Artikel einbetten
Leserbrief zum ICE-Ausbau :

Der sogenannte Schienenbonus, erlaubt es der Bahn, den von ihren Schienenfahrzeugen und -anlagen ausgehenden Lärm um 5 dB niedriger anzusetzen als dieser tatsächlich ist. Was eigentlich schon von der Sache her völlig absurd ist, denn Lärm bleibt Lärm, egal wovon er verursacht wird.
Zum 1. Januar 2015 wird dieser Schildbürgerstreich auch aus dem Gesetz gestrichen - zu spät für die Bahnanlieger im Raum Kersbach bis Eggolsheim, könnte man meinen. Wer sich den Paragraphen 43 des Gesetzes zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge (BimSchG) jedoch einmal genau durchliest, wird folgenden Satz finden: "Von der Anwendung des in Satz 2 genannten Abschlages (Schienenbonus) kann bereits vor dem 1. Januar 2015 abgesehen werden, wenn die damit verbundenen Mehrkosten vom Vorhabenträger (Deutsche Bahn) oder dem Bund getragen werden."
Die Bahn konnte aber im Jahr 2013 nur noch einen Gewinn von 649 000 000 Euro erzielen (im Jahr 2012 waren es immerhin noch 1300 000 000), somit ist auch die Ausschüttung an den Bund von 525 000 000 Euro auf nur noch 200 000 000 gesunken.
Liebe Bahnanrainer von Kersbach bis Eggolsheim: Angesichts dieser erschreckenden Zahlen sollte es für uns alle selbstverständlich sein, auf unser Recht auf mehr Lärmschutz zu verzichten. Ich werde auf jeden Fall künftig bei jedem Güterzug, der mich nachts aus dem Schlaf reißt, daran denken, dass ich durch mein Opfer dazu beigetragen habe, dass der Bundesfinanzminister die "Schwarze Null" auf dem Haushalt 2015 stehen hat oder die Bahn endlich eine Beteiligung an irgendeiner ausländischen Bahngesellschaft erwerben konnte.

Matthias Gräbner
Forchheim
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren