Forchheim

Sommerferienfreizeit für Jungen in den Bergen

Die Jungenarbeit "Ragazzi" des Kreisjugendrings Forchheim bietet vom Montag, 21., bis Donnerstag, 24. August, eine Sommerferienfreizeit für Jungen in den Be...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jungenarbeit "Ragazzi" des Kreisjugendrings Forchheim bietet vom Montag, 21., bis Donnerstag, 24. August, eine Sommerferienfreizeit für Jungen in den Bergen an.
Für vier Tage haben Jungen zwischen zwölf und 14 Jahren die Möglichkeit, das Weltnatur- und Weltkulturerbe "Dachstein Salzkammergut" in Österreich mit seinen Sehenswürdigkeiten, seinen Höhlen und dem Hallstättersee zu erleben.
Von einer Selbstversorger-Berghütte aus, die als Unterkunft dient, geht es zu verschiedenen Aktivitäten raus in die Natur. Egal ob Hochseilkletterpark, Höhlenbesichtigung oder Wandern auf dem Dachstein, für jeden wird die richtige Portion Spannung dabei sein. Auch der Austausch mit anderen Jungen und Männern untereinander wird bei den gemeinsamen Aktivitäten nicht zu kurz kommen, genauso wie die Gemeinschaft beim Holzhacken, Feuermachen, Kochen und Spielen groß geschrieben wird. Treffpunkt ist am 21. August um 9 Uhr am Kreisjugendring (Löschwöhrdstraße 5, 91301 Forchheim), wo die Freizeit am 24. August um 18 Uhr auch wieder endet.
Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 160 Euro inklusive Verpflegung, aller Unternehmungen und dem Transport der Teilnehmer. Die Anmeldung ist schriftlich auf der Internetseite www.kjr-forchheim.de bis spätestens 4. August möglich. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren