Bamberg

Singet dem Herrn ein neues Lied

Bamberg — Am kommenden Sonntag, 28. Juni, um 17 Uhr gastiert das Vokalensemble "Vocativ" mit einem Psalmenkonzert in der St. Stephanskirche in Bamberg. "Singet dem Herrn ein neues ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — Am kommenden Sonntag, 28. Juni, um 17 Uhr gastiert das Vokalensemble "Vocativ" mit einem Psalmenkonzert in der St. Stephanskirche in Bamberg. "Singet dem Herrn ein neues Lied", so lautet der Titel dieses Konzertes, dessen Programm mit A-cappella-Werken für drei bis vier Stimmen, teils in gemischter und teils in Männerchorbesetzung, gestaltet wird. Neben gregorianischen Gesängen kommen Werke von Heinrich Schütz, Hans Leo Haßler und Felix Mendelssohn-Bartholdy ebenso zu Gehör wie zeitgenössische Psalmvertonungen der Windsbacher Komponisten Helmut Duffe, Emanuel Vogt und anderer. Das Vokalensemble "Vocativ" setzt sich zusammen aus Sebastian Schreiber (Altus), Martin Reuter (Tenor), Rüdiger Glufke (Bariton) und Oliver Günther (Bass). Das A-cappella-Programm des Konzerts wird durch Orgelstücke bereichert, die von der Bamberger Dekanatskantorin Ingrid Kasper interpretiert werden. Foto: p


Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren