Kronach

Siegmund-Loewe-Schule im Mittelfeld

Erstmals wieder nach zehn Jahren fand in der Dreifachturnhalle des Schulzentrums die Oberfränkische Meisterschaft der Realschulen im Lehrervolleyball statt....
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Team der Siegmund-Loewe-Schule bekam von allen Seiten Lob für die Organisation der Oberfränkischen Meisterschaft und konnte sich den sechsten Platz sichern. Foto: Fischer
Das Team der Siegmund-Loewe-Schule bekam von allen Seiten Lob für die Organisation der Oberfränkischen Meisterschaft und konnte sich den sechsten Platz sichern. Foto: Fischer
Erstmals wieder nach zehn Jahren fand in der Dreifachturnhalle des Schulzentrums die Oberfränkische Meisterschaft der Realschulen im Lehrervolleyball statt. Ausrichter war die Siegmund-Loewe-Schule, die den guten sechsten Platz belegte.
Der Gastgeber konnte elf weitere Mannschaften begrüßen. Besonders hervorzuheben war dabei die Schülermannschaft der zehnten Klassen, die sich im Wahlfach Volleyball auf dieses Turnier vorbereitet hatte.
Nach spannenden Begegnungen konnten sich die Mannschaften aus Ebrach und Scheßlitz für das Finale qualifizieren. Sieger wurde nach drei Sätzen verdient die Mannschaft aus Scheßlitz, die den Regierungsbezirk Oberfranken nun bei der "Bayerischen" vertritt.
Bei der Siegerehrung in der Schulmensa erhielten alle Mannschaften von Schulleiter Uwe Schönfeld Urkunden, Pokale und Gastgeschenke. Das Organisationsteam, das aus Lehrern und Schülern der Siegmund-Loewe-Schule bestand, wurde von allen Seiten für die Durchführung und Planung gelobt. Man war sich einig, dass nicht erneut ein Jahrzehnt bis zum nächsten Volleyball-Event an der Kronacher Schule vergehen sollte.
Zu den Gästen gehörte Zweite Bürgermeisterin Angela Hofmann, die den Gästen die Stadt mit ihren zahlreichen Freizeit- und Sportmöglichkeiten vorstellte. "Schulsport fördert die Gesundheit und stärkt die Gemeinschaft. Durch ihre Teilnahme bringen die Lehrermannschaften die eigene Begeisterung zum Ausdruck und sind damit ein Vorbild für alle Schüler", unterstrich sie. hs

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren