Bamberg

Sieg in Weilersbach

Bamberg — Läufer aus dem Raum Bamberg waren beim ersten Weilersbacher Frühjahrslauf erfolgreich. Carmen Schlichting-Förtsch vom SC Kemmern gewann den Hauptlauf über zehn Kilometer ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — Läufer aus dem Raum Bamberg waren beim ersten Weilersbacher Frühjahrslauf erfolgreich. Carmen Schlichting-Förtsch vom SC Kemmern gewann den Hauptlauf über zehn Kilometer in 42:10 Min. auf der anspruchsvollen Strecke mit 170 Höhenmetern. Klaus Belzer von der DJK LC Vorra wurde bei den Herren Zweiter in 37:01 Min. Es fehlte ihm nur eine Sekunde auf den Sieger Martin Hauf. Es folgten drei Läufer von den Freaky Friday Runners Bamberg. Mike Büttner (38:34/1. M30), Sascha Rödel (40:52/4. M40)und Joachim Alt (41:12/5. M40). Dieses Trio erlief sich Platz 2 in der Teamwertung.

Weitere Ergebnisse

Ralf Friedrich (SC Kemmern, 43:57/3.M50), Marcus Söllner (TSV Scheßlitz, 46:07/8. M40), Matthias Kraus (SC Kemmern, 46:50/4. M35) red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren