Zeil am Main

Seniorenkino zeigt alte Heimataufnahmen

Auf zwei schöne Termine weist Rita Krebs vom Kreis-Caritasverband hin: Beim Seniorenkino werden diesmal am Dienstag, 31. Mai, alte Bilder und Filme aus dem ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf zwei schöne Termine weist Rita Krebs vom Kreis-Caritasverband hin: Beim Seniorenkino werden diesmal am Dienstag, 31. Mai, alte Bilder und Filme aus dem Gebiet des heutigen Landkreises Haßberge gezeigt, und außerdem ist der Tisch im Altenheim St. Bruno in Haßfurt gedeckt: Dort feiert man das St.-Bruno-Fest am Freitag, 27. Mai.
Beim "Seniorenkino" gibt es im Capitol-Theater in Zeil ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen. Um 15 Uhr wird ein Schmankerl gezeigt: "Aus der guten alten Zeit ..." ist ein Zusammenschnitt von Auszügen aus historischen Filmen aus dem Haßbergkreis. Beginnend mit der Dokumentation des Lebens auf der Dorfstraße in Mürsbach von 1938 über die Hafeneinweihung in Haßfurt bis zu Produktionen über die Haßberge, die Landkreise Haßfurt, Hofheim, Ebern und das Städtchen Zeil entstand erstmals eine filmische Zusammenfassung. Knapp zwei Stunden lang kann man sich an die gute alte Zeit visuell erinnern. Zum Seniorenkino sind alle Senioren im Landkreis eingeladen. Für die bessere Planung wäre telefonische Anmeldungen im Kino unter Rufnummer 09524/1601 hilfreich.


Namenstag des Patrons

Anlässlich des Namenstags von St. Bruno findet am Freitag, 27. Mai, um 10 Uhr im Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Bruno in Haßfurt ein inzwischen schon traditioneller Festgottesdienst statt, heuer mit Diakon Manfred Griebel. Darauf freuen sich nicht nur die Bewohner und Mitarbeiter, es ergeht auch Einladung an die Angehörigen, die Nachbarn des Caritasheims sowie alle Interessierten. Fragen dazu oder auch zum Caritas-Altenheim St. Bruno werden gerne beantwortet unter 09521/9260; Internet www.st-bruno.caritas-hassberge.de. Fragen zum Alter und zur Pflege werden beim Kreis-Caritasverband beantwortet unter 09521/69125. Infos findet man auch im Internet unter www.caritas-hassberge.de. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren