Maria Bildhausen

Senioren besuchen Abteikirche

Maria-Bildhausen — 300 Senioren aus dem ganzen Landkreis kamen in Maria-Bildhausen zu einem Dekanatsseniorentreffen zusammen. Pater Scheer zelebrierte in der Abteikirche einen fest...
Artikel drucken Artikel einbetten
Maria-Bildhausen — 300 Senioren aus dem ganzen Landkreis kamen in Maria-Bildhausen zu einem Dekanatsseniorentreffen zusammen. Pater Scheer zelebrierte in der Abteikirche einen festlichen Gottesdienst: "Hier bei uns darf alles sein, und in Liebe und mit großer Fürsorge und Bereitschaft geht man hier mit den Behinderten um. Genau so sollte es in unserer Gesellschaft sein."
Eine erfreuliche Summe wies die Kollekte auf, die der Behinderteneinrichtung zur Verfügung gestellt wurde. Nach dem Gottesdienst erklärte Pater Scheer die Entstehung der Abteikirche und der Behinderteneinrichtung. Seit 1983 ergänzt eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen das bestehende Wohnheimangebot mit zahlreichen Arbeitsmöglichkeiten. 1999 wurden stationäre durch ambulante Angebote der Offenen Behindertenarbeit ergänzt. In geselliger Runde und gut gelaunt ließen die Senioren den Ausflug im Abteisaal ausklingen. red



Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren