Laden...
Rottenbach

Seit 60 Jahren bei den Schützen

Rottenbach — Rolf Griebel gehört seit 60 Jahren dem Schützenverein Rottenbach an. Dafür beglückwünschte ihn die 1. Schützenmeisterin Renate Schramm im Namen der ganzen Gemeinschaft...
Artikel drucken Artikel einbetten
Für seine 60-jährige Mitgliedschaft wurde Rolf Griebel vom SV Rottenbach geehrt. 1. Schützenmeisterin Renate Schramm überreichte dem Jubilar die BSSB-Ehrennadel.  Foto: Andreas Herzog
Für seine 60-jährige Mitgliedschaft wurde Rolf Griebel vom SV Rottenbach geehrt. 1. Schützenmeisterin Renate Schramm überreichte dem Jubilar die BSSB-Ehrennadel. Foto: Andreas Herzog
Rottenbach — Rolf Griebel gehört seit 60 Jahren dem Schützenverein Rottenbach an. Dafür beglückwünschte ihn die 1. Schützenmeisterin Renate Schramm im Namen der ganzen Gemeinschaft und überreichte ihm die Goldene Ehrennadel des Bayerischen Sportschützenbundes für 60 Jahre Mitgliedschaft.
Der 93-jährige Jubilar gründete am 17. Juni 1954 gemeinsam mit dem Brauereibesitzer Alfred Meyer ("Fürst") den SV Rottenbach. "Damals haben wir noch auf der Wiesen beim Sportrangen in den Gräben mit Kleinkaliber geschossen. Das war unsere Schießanlage, bis es nicht mehr zulässig war ", erinnert sich Rolf Griebel. Er sei gerne Schütze "es ist einfach eine gute Gemeinschaft da", ergänzt er.
Bis 1995 war der Geehrte aktiver Gewehr- und später Pistolenschütze, war sogar Schützenkönig und freut sich ganz besonders, dass ausgerechnet im Jubiläumsjahr seiner Mitgliedschaft Tochter Christine Gensel den Verein als Schützenkönigin anführt. Renate Schramm dankte Rolf Griebel für die lange Treue zum Verein und wünschte ihm weiter Gesundheit. ah


Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren