Münnerstadt

Segnung der Räder

Die letzte Maiandacht in der Talkirche am Sonntag, 29. Mai, soll als eine Art Fahrradwallfahrt begangen werden. Gläubige können mit ihren Rädern zum Gottesh...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die letzte Maiandacht in der Talkirche am Sonntag, 29. Mai, soll als eine Art Fahrradwallfahrt begangen werden. Gläubige können mit ihren Rädern zum Gotteshaus fahren. Der Gottesdienst beginnt um 14 Uhr; im Anschluss daran wird Pater Rudolf Götz die Fahrräder segnen. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.