Laden...
Herzogenaurach

Segen auf den Wegen

Artikel drucken Artikel einbetten

Herzogenaurach — Nach dem Gottesdienst segnete Stadtpfarrei Stadtpfarrer Helmut Hetzel die Fahrzeuge, die zahlreiche Gottesdienstbesucher auf dem Kirchenplatz von St. Magdalena bereitgestellt hatten. Als Textstelle führte er das Buch Tobit an, in dem vom jungen Tobias berichtet wird, der eine weite Reise antrat. Danach bat Pfarrer Hetzel um "rücksichtsvolle Fahrt", bevor er Fahrzeuge und Fahrer segnete. Foto: Manfred Welker

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren