Haßfurt

Schreiben lernen mit Schmöe

Haßfurt — Die bundesweit bekannte Krimiautorin Friederike Schmöe veranstaltet im Bibiliotheks- und Informationszentrum (Biz) in Haßfurt am Marktplatz eine Schreibwerkstatt für Mens...
Artikel drucken Artikel einbetten
Haßfurt — Die bundesweit bekannte Krimiautorin Friederike Schmöe veranstaltet im Bibiliotheks- und Informationszentrum (Biz) in Haßfurt am Marktplatz eine Schreibwerkstatt für Menschen, die selbst eine Kurzgeschichte schreiben wollen. Darauf weist die Bücherei hin.
Der Workshop vermittelt in zwei Doppelstunden das Basis-Handwerkszeug des Geschichtenschreibens. Die Dozentin Friederike Schmöe zeigt, wie die Teilnehmer Ideen destillieren und Struktur und Spannung in ihre Geschichte bringen. Ausgehend von Sprachspielen zum Auflockern, vermittelt die Dozentin zunächst ein paar Tricks zum Anzapfen der Fantasie und Erinnerung. Nach einem kurzen Theorieteil über den Aufbau einer Kurzgeschichte geht es an das Formulieren des Themas und des Personals der Geschichte. Und dann kann es schon losgehen. Am Ende des Kurses wird jeder Teilnehmer eine fertige Kurzgeschichte auf dem Papier haben.
Friederike Schmöe wurde in Coburg geboren und lebt in Bamberg. Sie ist Dozentin für kreatives und wissenschaftliches Schreiben und unterrichtet an den Universitäten Bamberg und im Saarland.
Die Volkshochschule des Landkreises und das Biz laden zu dieser Veranstaltung mit Schmöe am Samstag, 22. November, von 14.30 bis 18.00 Uhr ins Bibliothekszentrum am Marktplatz ein. Interessenten können sich unter Telefon 09521/4461anmelden. red



Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren