Schneckenlohe

Schneckenlohe mit eigenem Kalender

Auch für das Jahr 2017 hat die Gemeinde Schneckenlohe einen besonderen Veranstaltungskalender herausgegeben. Unter dem Motto "Das Gemeindeleben in Bildern" ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Stolz präsentiert der 2. Bürgermeister der Gemeinde Schneckenlohe, Andreas Kristek, den Kalender 2017 "Das Gemeindeleben in Bildern". Foto: Herbert Fischer
Stolz präsentiert der 2. Bürgermeister der Gemeinde Schneckenlohe, Andreas Kristek, den Kalender 2017 "Das Gemeindeleben in Bildern". Foto: Herbert Fischer
Auch für das Jahr 2017 hat die Gemeinde Schneckenlohe einen besonderen Veranstaltungskalender herausgegeben. Unter dem Motto "Das Gemeindeleben in Bildern" gibt es diesen zum zweiten Mal in Form eines großen Monatskalender, der ab sofort zum Preis von sechs Euro in der Gemeindekanzlei Schneckenlohe und im Rathaus der Marktgemeinde Mitwitz erhältlich ist. Die Titelseite zeigt vier Aufnahmen von Schneckenlohe, Beikheim und Mödlitz. Bei jedem Monat gibt es einen Aufnahme von besonderen Veranstaltungen. Angefangen vom Knutfest im Januar.


Bis zum Weihnachtsmarkt

Gefolgt von dem Kinderfasching, dem Anangeln der Anglerfreunde, dem Umwelttag der Gemeinde, dem Aufstieg des VfR Schneckenlohe, dem Johanisfeuer, dem Besuch in der italienischen Partnergemeinde Borghetto de Vara, dem Neubränder Straßenfest, einer Feuerwehrgroßübung, der Cent-Stein Wanderung, der Baumpflanzaktion bis hin zum Neubränder Weihnachtsmarkt. hfm

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren