Kronach

Schmusekater möchte herumstromern

Artikel drucken Artikel einbetten
Pinsel ist verschmust und verspielt. Allerdings möchte er auch seine Freiheit haben.  Foto: privat
Pinsel ist verschmust und verspielt. Allerdings möchte er auch seine Freiheit haben. Foto: privat
Kronach — Pinsel hatte noch nie ein richtiges Zuhause. Knapp zwei Jahre lang lebte er frei in der Blumau bei Kronach, wo er von Anwohnern gefüttert wurde. Als er sich eine Verletzung an einer Hinterpfote zugezogen hatte, brachten ihn Tierfreunde ins Tierheim.
Dort ließ man Pinsel, wie seine Lebensretter ihn getauft hatten, behandeln, impfen und entwurmen und so ist der kastrierte Kater längst wieder topfit und kerngesund. Er darf allerdings noch etwas zunehmen, denn im Moment ist er noch sehr dünn.
Es stellte sich heraus, dass Pinsel lieb, zutraulich und verschmust ist - und das, obwohl er noch nie in einer Familie gelebt und nur wenig Kontakt zu Menschen gehabt hatte.


Neugierig und menschenbezogen

Pinsel ist gutmütig, lässt alles mit sich machen und hat auch beim Tierarzt keine Zicken gemacht. Da er zudem nicht ängstlich, sondern aufgeschlossen, neugierig und menschenbezogen ist, glaubt das Tierheim-Team, dass er auch gut für Katzenanfänger oder für eine Familie mit Kindern geeignet wäre.
Mit anderen Katzen versteht sich Pinsel gut und er könnte sowohl als Einzel- als auch als Zweitkatze leben. Da er von klein auf Freigänger war und dies gewohnt ist, sollte dies auch in seinem neuen Zuhause so bleiben - nach einer gewissen Eingewöhnungszeit. In reiner Wohnungshaltung wäre Pinsel wahrscheinlich nicht glücklich, obwohl er die Nähe zu seinen Bezugspersonen braucht. Daher sollte es möglich sein, dass er ab und zu draußen herumstromern und seine Umgebung erkunden darf.
Im Katzenzimmer verhält sich Pinsel sehr ruhig und brav, er ist stubenrein und kein wilder Feger. Wir gehen daher davon aus, dass er sich auch in einem Menschenhaushalt benehmen kann.
Das Tierheim sucht für ihn eine Familie, die ihn in ihren Alltag mit einbezieht und ihm Sicherheit gibt. Kontakt: Tel. 09261/20111. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren