Neudrossenfeld

Schmidt holt Rang 2

Traditionsgemäß bilden die deutschen Meisterschaften den Abschluss des Schützenjahres. In diesem Jahr haben es gleich sechs Teilnehmer der Schützengesellsch...
Artikel drucken Artikel einbetten
Traditionsgemäß bilden die deutschen Meisterschaften den Abschluss des Schützenjahres. In diesem Jahr haben es gleich sechs Teilnehmer der Schützengesellschaft "Die Alten Treuen" aus Neudrossenfeld geschafft, sich für diesen Wettbewerb zu qualifizieren. Im ersten Durchgang sicherte sich Katharina Schmidt in der Disziplin "Bogen" in der Schülerklasse die deutsche Vizemeisterschaft. Nach dem bayerischen Meistertitel ist dies wiederum eine starke Leistung, zumal sie ihren eigenen Rekord um acht Ringe auf 658 Ringe von 720 möglichen steigerte.
Die weiteren Teilnehmer greifen am kommenden Wochenende ins Geschehen ein. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren