Friesendorf

Scheler seit 25 Jahren im Unternehmen

Friesendorf — Matthias Scheler feierte vor Kurzem sein 25. Betriebsjubiläum bei der Firma Harry Friedrich in Friesendorf. Scheler, der 49 Jahre alt ist, begann seine Tätigkeit bei ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Matthias Scheler
Matthias Scheler
Friesendorf — Matthias Scheler feierte vor Kurzem sein 25. Betriebsjubiläum bei der Firma Harry Friedrich in Friesendorf. Scheler, der 49 Jahre alt ist, begann seine Tätigkeit bei der Firma Friedrich am 12. November 1990. "Herr Scheler ist Putzer durch und durch", heißt es in der Laudatio für den langjährigen Mitarbeiter. Weiter heißt es: "Er ist eine zuverlässige Führungskraft und leitet unsere Baustellen vor Ort. Er weist die ihm zugeteilten Teammitglieder sicher an und dirigiert durch das alltägliche Geschehen auf der Baustelle. Er fungiert auch mal als Bindeglied zwischen Firma und Bauherr/Architekt auf der Baustelle und ist dort immer der erster Ansprechpartner."
Neben den aktuellen Putztechniken im Innen- und Außenbereich beherrsche Matthias Scheler auch noch sicher die etwas in die Jahre gekommenen Techniken wie den Kellenwurf. Nicht nur Neubauten würden von ihm verputzt. Scheler werde auch in der Sanierung von älteren Fassaden eingesetzt. "Auch für unsere Auszubildenden hat er immer ein offenes Ohr und hilft ihnen und uns bei sämtlichen Fragen rund ums Thema Putz. Er ist ein absoluter Allrounder und erledigt auch mal ihm eher fremde Tätigkeitsfelder. Die Lust und Freunde für sein Handwerk ist es, die bei ihm jeden Tag zu spüren ist und ihn zu einem besonderen Mitarbeiter macht", heißt es schließlich in der Laudatio und in Schelers Tätigkeitsbeschreibung. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren