Kronach

Sattlermeister ausgezeichnet

Bernd Bedenk erhält im Auftrag vom Präsident des Zentralverbands Raum- und Ausstattung, dem Bundesinnungsverband für das Raumausstatter-, Sattler- und Feint...
Artikel drucken Artikel einbetten
Im Bild von links: Bernd Bedenk, Albert Fröhlich, Heinz Schmidt Foto: privat
Im Bild von links: Bernd Bedenk, Albert Fröhlich, Heinz Schmidt Foto: privat
Bernd Bedenk erhält im Auftrag vom Präsident des Zentralverbands Raum- und Ausstattung, dem Bundesinnungsverband für das Raumausstatter-, Sattler- und Feintäschnerhandwerk, die goldene Ehrennadel. Dies sei die höchste Auszeichnung, die ein Innungsmitglied in diesem Handwerk erreichen könne. Obermeister Heinz Schmidt hielt die "Laudatio" für 20 Jahre Zusammenarbeit. Bedenk hat 1980 die Meisterprüfung im Sattlerhandwerk abgelegt.
Die Übernahme des elterlichen Betriebs folgte 1988. Bedenk habe ihn zu einem der führenden Autosattlerbetriebe im Landkreis Kronach ausgebaut. Schmidt dankte Bedenk für das, was er für das Handwerk in der Region erarbeitet habe. red


Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren