Burggrub

SV Burggrub verliert zweimal

Die erste Mannschaft des Schützenvereins Burggrub musste sich in den letzten beiden Wettkämpfen des Jahres geschlagen geben. Beim fünften Durchgang traten sie in Ebersdorf bei Ludw...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die erste Mannschaft des Schützenvereins Burggrub musste sich in den letzten beiden Wettkämpfen des Jahres geschlagen geben. Beim fünften Durchgang traten sie in Ebersdorf bei Ludwigsstadt an. Der Wettkampf ging mit 1498:1471 Ringen an Ebersdorf. Die Ergebnisse:
SV Burggrub: Alexander Ehrsam 384, Jannis Köstner 376, Dirk Kreul 356, Kevin Wolf 355.
SV Ebersdorf: Uwe Feuerpfeil 383, Marc Feuerpfeil 375, Tobias Gertloff 375, Marcel Machold 365.
Zum Auftakt der Rückrunde mussten die Burggruber Schützen zum ungeschlagenen Spitzenreiter nach Kronach reisen. Diesen Wettkampf entschied die SG Kronach mit sehr guten 1529:1486 Ringen für sich.
SG Kronach: Kerstin Heim 387, Christian Herget 384, Marc Jungkunz 383, Theresa Wachsmuth 375.
SV Burggrub: Alexander Ehrsam 383, Jannis Köstner 377, Dirk Kreul 370, Kevin Wolf 356.
Somit steht der SV Burggrub mit 6:6 Punkten und einem Schnitt von 1487 Ringen auf Position 3 der Gauoberliga. ae

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren