Lichtenfels

Rund um die Musikschule

Instrumente Klavier, Keyboard, Akkordeon, Orgel, Querflöte, Blockflöte, Klarinette, Saxophon, Posaune, Trompete, Schlagzeug, Geige, Cello, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass Namensgeber Di...
Artikel drucken Artikel einbetten
Instrumente Klavier, Keyboard, Akkordeon, Orgel, Querflöte, Blockflöte, Klarinette, Saxophon, Posaune, Trompete, Schlagzeug, Geige, Cello, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass

Namensgeber Die städtische Musikschule Lichtenfels besteht seit 1972 und ist nach dem aus Lichtenfels stammenden Kantor und Musikpädagogen Heinrich Faber benannt. Das von ihm verfasste Musiklehrbuch war ein Standardwerk an höheren Schulen in Deutschland.

Lehrer Derzeit unterrichten zehn Lehrkräfte - diplomierte Musiklehrer - mit unterschiedlichen Stundenkontingenten an der Schule. Leiter ist Reinhard Arnold.

Wissenswertes In Bayern gibt es 213 Musikschulen, davon 138 in kommunaler Hand. Nur in Baden-Württemberg gibt es mehr Musikschulen (218). An dritter Stelle steht Nordrhein-Westfalen mit 159. Alle anderen Bundesländer verfügen über eine Anzahl von Musikschulen zwischen zwei und 74. Das beliebteste Instrument, das Musikschüler erlernen, ist das Klavier, gefolgt von der Gitarre. Die Blockflöte hat in den vergangenen Jahren an Beliebtheit eingebüßt und wurde von der Violine überholt. pp

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren