Marktzeuln

Rodachbrücke weggerissen

Pünktlich wie geplant zum Freischießen von Marktzeuln war die Brücke zum Festgelände fertig geworden. Allerdings konnten sich die Mitglieder in diesem Jahr ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Zeulner Schützen werden die Arbeit nochmal machen. Foto: Dieter Radziej
Die Zeulner Schützen werden die Arbeit nochmal machen. Foto: Dieter Radziej
Pünktlich wie geplant zum Freischießen von Marktzeuln war die Brücke zum Festgelände fertig geworden. Allerdings konnten sich die Mitglieder in diesem Jahr nicht lange daran erfreuen, denn durch die ständigen Regenfälle war die "Wilde Rodach" so stark angeschwollen, dass sie Teile der Brücke hinweg riss.
Die Zeulner Schützen werden sich nochmals dieser Aufgabe annehmen. Allerdings werde das Brückenbauwerk am Dienstag wieder fertig sein, wie Schützenmeister Ulrich Haderlein zusicherte. dr

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren