Kulmbach

Riesenaufregung um Biber Justin

Mit dem Stück "Löwenzahn" gastiert das Karfunkel-Theater am Mittwoch, 11. Januar, um 16 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle. Die BR verlost hierfür Freikarten ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Szene aus dem Stück "Löwenzahn" Foto: Tim Sperlich
Szene aus dem Stück "Löwenzahn" Foto: Tim Sperlich
Mit dem Stück "Löwenzahn" gastiert das Karfunkel-Theater am Mittwoch, 11. Januar, um 16 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle. Die BR verlost hierfür Freikarten (siehe Kasten).
In einer Inszenierung in drei Akten zeigt das Figurentheater eine spannende Episode aus der bekannten ZDF-Serie "Löwenzahn", der ersten und somit ältesten deutschen Fernsehreihe zum Thema Naturschutz.
Zum Inhalt: In Bärstadt herrscht riesige Aufregung um den Biber Justin. Bibermanager Fritz Fuchs soll verhindern, dass der Nager etwas anrichtet, und hat dabei alle Hände voll zu tun. Landbesitzer Röbel, der ein Grundstück am Wasser hat, will den Biber nämlich loswerden.
Als plötzlich der Keller des Krankenhauses überschwemmt wird, gerät natürlich Justin in Verdacht. Hat er wieder einen Damm gebaut und das Wasser umgeleitet? Oder hat dies ganz andere Ursachen? Das Stück ist für Kinder ab drei Jahren geeignet und dauert 50 Minuten. Karten nur an der Tageskasse. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren