Neunkirchen am Brand

Reuth und die Hänge

Reuth — Die Bürgerinitiative "Schützt die Reuther Hänge" lädt am Sonntag, 19. April, ab 15 Uhr zum nächsten Protestspaziergang auf den Reuther Hängen (Ruhstraße, Breitenlohestraße ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Reuth — Die Bürgerinitiative "Schützt die Reuther Hänge" lädt am Sonntag, 19. April, ab 15 Uhr zum nächsten Protestspaziergang auf den Reuther Hängen (Ruhstraße, Breitenlohestraße und Panoramaweg) ein.
Alle Forchheimer sind laut den Veranstaltern in diesem Zusammenhang eingeladen, die unverwechselbare Pflanzen und Tierwelt der Hänge in der Blütezeit hautnah beim Spaziergang visuell, auditiv und olfaktorisch zu erleben und ihre Stimme gegen eine ungezügelte Bebauung der Hänge Forchheims zu erheben.
Dieses Mal mit dabei ist laut der Bürgerinitiative der Bund Naturschutz, der bei diesem Termin über Artenvielfalt, Flora und Fauna der Streuobstwiesen informiert. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren