Thurnau

Retter informieren

Thurnau — Wie arbeiten eigentlich Rettungsdienst, Wasserwacht, Feuerwehr oder Bergwacht? Wer sind die Menschen, die sich da engagieren? Und wie kann man selbst dort aktiv werden? I...
Artikel drucken Artikel einbetten
Thurnau — Wie arbeiten eigentlich Rettungsdienst, Wasserwacht, Feuerwehr oder Bergwacht? Wer sind die Menschen, die sich da engagieren? Und wie kann man selbst dort aktiv werden? Informationen dazu gibt es anlässlich der Thurnauer Frühjahrskirchweih am morgigen Sonntag von 9 bis 17 Uhr.
Unter der Federführung der Wasserwacht-Ortsgruppe wird im Verbund mit den Gemeinschaften BRK-Bereitschaft, Helfer vor Ort, Feuerwehr Thurnau und Bergwacht Kulmbach die Wiese am Schlossweiher genutzt. "Helfen geht uns alle an", lautet das Motto. Erklärt werden dabei die Fahrzeuge der Gemeinschaften und das Rettungsboot, mit dem Interessenten - wie jedes Jahr auch beim traditionellen Seefest - über den Schlossweiher zu paddeln können.
Außerdem ist eine Hüpfburg für Kinder aufgebaut. Das Spielmobil des Landkreises steht in der Zeit von 13 bis 17 Uhr zur Verfügung. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren