Laden...
Mainleus

Regenschauer, Gottesdienst und Schatzsuche

Neuenmarkt — "Wo wohnt Gott? Diese Frage war das Motto für das Sommerfest der Kindertagesstätte. Die Veranstaltung stand aufgrund des schlechten Wetters allerdings unter einem ungl...
Artikel drucken Artikel einbetten
Im Außenbereich der Neuenmarkter Tagesstätte konnten sich die Kinder bei einer Schatzsuche vergnügen. Foto: Werner Reißaus
Im Außenbereich der Neuenmarkter Tagesstätte konnten sich die Kinder bei einer Schatzsuche vergnügen. Foto: Werner Reißaus
Neuenmarkt — "Wo wohnt Gott? Diese Frage war das Motto für das Sommerfest der Kindertagesstätte. Die Veranstaltung stand aufgrund des schlechten Wetters allerdings unter einem unglücklichen Stern, denn zunächst musste der geplante Oper-Air-Gottesdienst in die Christuskirche verlegt werden. Dort trugen die Kinder Lieder vor. Den Gottesdienst hielt Pfarrer Ulrich Böhm.
Das Fest bildete zugleich den Schlusspunkt der Einweihungsfeierlichkeiten für die neue Kindestagesstätte. So war die gesamte Gemeinde zum Mitfeiern eingeladen, und die Eltern nutzten die Möglichkeit, sich einen Einblick über die verschiedenen Gruppen zu verschaffen.
Dabei war auch die Außenwohngruppe der Himmelkroner Heime aus der Ahornstraße, die mit großer Freude die Torwand betreute. Bei den Kindern war natürlich die Schatzsuche besonders gefragt: Es galt, "Edelsteine" zu finden. Rei.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren