Hausen bei Bad Kissingen

Qualifiziert

Bei der Bezirksmeisterschaftsvorrunde der weiblichen Jugend U 12 in der Bayernhalle qualifizierten sich direkt für die Zwischenrunde am 24. Januar die Gruppenersten TSV Röttingen, ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei der Bezirksmeisterschaftsvorrunde der weiblichen Jugend U 12 in der Bayernhalle qualifizierten sich direkt für die Zwischenrunde am 24. Januar die Gruppenersten TSV Röttingen, TV Mömlingen und TSV Aschach. Die fehlenden drei Mannschaften hierzu wurden über eine Überkreuzrunde der Zweiten gegen die Dritten ermittelt. Hier qualifizierten sich die TSVgg Hausen mit den Spielerinnen Marisa Hofmann, Jana Sergienko und Daniela Schreider, sowie der TV Mömlingen II und die DJK Waldbüttelbrunn II. ts

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren