Bad Staffelstein

Premiere für Langers "Klangfeder" in der Kutschenhalle von Banz

Udo Langer mit seinen drei Musikern, frischgebackene Gewinner des 34. Deutschen Rock-Pop-Preises in der Kategorie "Beste Album-CD des Jahres", stellt sein P...
Artikel drucken Artikel einbetten
Udo Langer mit seinen drei Musikern, frischgebackene Gewinner des 34. Deutschen Rock-Pop-Preises in der Kategorie "Beste Album-CD des Jahres", stellt sein Projekt "Klangfeder - Hellwache Träume" erstmals im Obermaingebiet am Samstag, 6. Mai, in der Kutschenhalle in Banz vor.
Ein ganz besonderes multimediales Konzert mit den vier Musikern Udo Langer (Gesang, Tasten), Marco Hofmann (Gitarre), Walter Wachter (Saxophon, Tasten, Gesang) und Andi Herold (Schlagzeug, Gesang) ist damit garantiert. In der Presse wurde das musikalische Spekakel als "Großes Kino für Augen und Ohren" bezeichnet, eine Reise in filmische Bilderwelten, berührende Textzeilen und klanglichen Musikzauber. Neben den Songs aus dem aktuellen "Hellwach"-Album werden auch Klassiker der früheren Udo Langer CDs "Die Reise ins Grünbergland", "Ponina", "Ein wundersamer Ausflug" und "Liebesrauschen" im neuen musikalischen Gewand zu hören sein. Die ganze Band taucht ein in Videosequenzen und entführt in die Fantasie des Zuschauers. Die audiovisuelle Show "Hellwache Träume" ist ein neuer Weg, Musik, Sprache und Film miteinander zu verbinden und hat damit zurecht die hohe Auszeichnung erreichen können.
Die Veranstaltung der Kultur-Initiative Bad Staffelstein (KIS) beginnt um 19.30 Uhr. Karten sind im Vorverkauf beim Kur- & Tourismus-Service am Marktplatz in Bad Staffelstein über die Homepage der KIS www.kis-badstaffelstein.net sowie über eine weitere Vorverkaufsstelle bei H. O. Schulze, Lichtenfelser Straße 2, in Burgkunstadt erhältlich. Einlass in die Kutschenhalle und Öffnung der Abendkasse ab 19 Uhr. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren