Burkersdorf

Popmusik vergangener Jahre

Burkersdorf — Musik für alle Rock- und Popfans, die in die Jahre gekommen sind, bietet die heimische Gruppe "W.A.R.T. a-moll". Wer schon immer einmal ein Konzert bei schönen Lieder...
Artikel drucken Artikel einbetten
Burkersdorf — Musik für alle Rock- und Popfans, die in die Jahre gekommen sind, bietet die heimische Gruppe "W.A.R.T. a-moll". Wer schon immer einmal ein Konzert bei schönen Liedermachersongs, Klassikern, Top-Hits der letzten 40 Jahre und lustigen Gags verbringen wollte, der ist hier genau richtig. Beim Namen der Formation denkt man unwillkürlich an fränkische Mundartmusik. Doch bei näherem Hinhören entpuppt sich der Sound von Horst "Hossi" Münch (Piano, Keyboards, Geige und Gesang), Klaus Kutsche (Bass und Gesang), Frank Rudolf (Schlagzeug und Percussions), Bertram Hauf (akustische Gitarre, elektrische Gitarre, Banjo, Saxofon und Gesang) und Norbert Starklauf (akustische Gitarre, elektrische Gitarre, Mundharmonika und Gesang) als erstklassige, handgemachte Unterhaltungsmusik. Alles, was man sich wünscht von Gruppen und Interpreten wie STS, Simon & Garfunkel, Queen, C.C.R., Albert Hammond, Haindling, Pink Floyd, John Denver über die Beatles und Supertramp bis hin zu Frank Sinatra, Johnny Cash und Robbie Williams sowie manch selbst arrangiertes Lied, kann man bei der Gruppe "W.A.R.T. a-Moll" erleben. Am Samstag, 2. Mai, spielt die Gruppe ab 20 Uhr auf Einladung des Kleinkunstvereins "Tecnet Obermain" im "Tecnet Zentrum" in Burkersdorf. Der Eintritt ist frei. stö

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren