Grub am Forst

Polizeibericht

Einer der Gäste machte wohl lange Finger Während einer privaten Geburtstagsfeier in einem Wohnhaus in der Lindenstraße wurde einem 19-Jährigen ein hochwerti...
Artikel drucken Artikel einbetten
Einer der Gäste machte wohl lange Finger

Während einer privaten Geburtstagsfeier in einem Wohnhaus in der Lindenstraße wurde einem 19-Jährigen ein hochwertiges Smartphone im Wert von 650 Euro entwendet. Der junge Mann aus Meeder hatte am Freitag gegen 23 Uhr sein Smartphone in einem Nebenzimmer des Hauses zum Laden abgelegt. Als er gegen 3 Uhr sein geladenes Smartphone wieder mit nach Hause nehmen wollte, war dieses verschwunden. Der Täterkreis kann zumindest auf die Gäste der Geburtstagsfeier eingegrenzt werden. Dennoch ermittelt die Polizeiinspektion Coburg aktuell wegen Diebstahls gegen unbekannt.
Drogenkonsumentin geht Polizei ins Netz

Am frühen Sonntagabend hielt eine Streife der Polizei Neustadt eine Autofahrerin in der Oeslauer Straße an. Die Beamten bemerkten bei der 29-Jährigen drogentypische Auffälligkeiten. Ein Drogenvortest zeigte den Konsum von Cannabis und Amphetaminen an. Deshalb war eine Blutentnahme im Krankenhaus Neustadt erforderlich. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges und der mitgeführten Sachen fanden die Polizisten auch noch kleine Mengen Drogen. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren