Laden...
Kulmbach

Polizeibericht

Lärmschutz beschmiert Die Lärmschutzwand der A 70 bei Harsdorf wurde am Freitagabend von einem Unbekannten beschmiert. Der Täter sprühte die Großbuchstaben ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Lärmschutz beschmiert

Die Lärmschutzwand der A 70 bei Harsdorf wurde am Freitagabend von einem Unbekannten beschmiert. Der Täter sprühte die Großbuchstaben "FSM" an die zur Staatsstraße 2183 zeigende Rückseite. Nach Angaben der Polizei beläuft sich der Sachschaden auf 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth zu melden; Telefon 0921/506 2330.
Drogen am Steuer

Einen Autofahrer mit Drogen am Steuer erwischte die Polizei am Samstag um
14 Uhr in Mainleus. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle fanden die Beamten im Auto des jungen Mannes ein Stück Haschisch. Der Brocken lag bei den Füßen des Beifahrers. Beide Männer stritten laut Polizei ab, der Eigentümer zu sein. Daher sind weitere Ermittlungen erforderlich. Eindeutig verlief jedoch der Urintest beim Fahrer: positiv auf Cannabis. Er räumte daraufhin auch ein, am Vorabend einen Joint geraucht zu haben. Im Klinikum Kulmbach wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Den Mann erwarten nun ein ein-
monatiges Fahrverbot und
500 Euro Bußgeld. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren