Neustadt bei Coburg

Polizeibericht

Eine Delle und mehrere Kratzer Ärgernis für einen 63-jährigen Fahrzeughalter. Sein geparkter Kia Carens wurde am Samstag in der Zeit von 17.30 bis 20 Uhr au...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Delle und
mehrere Kratzer

Ärgernis für einen 63-jährigen Fahrzeughalter. Sein geparkter Kia Carens wurde am Samstag in der Zeit von 17.30 bis 20 Uhr auf dem Parkplatz der Gartenkolonie "Ponderosa" angefahren. Der Unfallverursacher hat sich nicht gemeldet. Am vorderen Radkasten hinterließ der Unbekannte eine Delle und mehrere Kratzer. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.
Fahrer hatte
Drogen konsumiert

Beamte der Polizeiinspektion Neustadt kontrollierten in der Nacht auf Montag einen VW Golf in der Straße "Am Moos". Der 34-jährige Fahrer zeigte deutliche Anzeichen dafür, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein freiwillig durchgeführter Vortest verlief positiv und zeigte den Konsum verschiedener illegaler Drogen an. Deshalb war eine Blutentnahme erforderlich. Ein Bußgeld und ein Fahrverbot könnten folgen.
Das Auto
überschlug sich

Auf der Kreisstraße CO 11 zwischen Kleingarnstadt und dem Stiefvater ereignete sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall. Eine 44-jährige Frau fuhr mit ihrem Toyota die Kreisstraße von Ebersdorf kommend in Richtung Neustadt. Kurz vor der Kreuzung mit der Staatsstraße 2206 kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr einen Leitpfosten, kam in den Straßengraben und überschlug sich mit ihrem Fahrzeug. Die Frau verletzte sich leicht. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren