Münnerstadt

Polizeibericht

Pkw kollidiert mit Oldtimer Großwenkheim — Am Samstagmorgen ereignete sich in der Grabfeldstraße in Großwenkheim ein Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin leicht verletzt wurde...
Artikel drucken Artikel einbetten
Pkw kollidiert
mit Oldtimer

Großwenkheim — Am Samstagmorgen ereignete sich in der Grabfeldstraße in Großwenkheim ein Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin leicht verletzt wurde. Eine 48-jährige Peugeotfahrerin war vom rechten Fahrbahnrand angefahren, um anschließend quer über die Fahrbahn zu wenden. Dabei übersah sie einen von hinten kommenden 50 Jahre alten Mercedes Oldtimer. Es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrerin des Peugeot wurde dabei leicht verletzt. Das ältere Ehepaar des Oldtimers blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 32 000 Euro.
Unbekannter
zerkratzt Autos

Münnerstadt — Ein Unbekannter hat zwei Pkw zerkratzt, die in der Coburger Straße auf der Auffahrt eines Privatanwesens geparkt waren. Die Tat ereignete sich in der Zeit von Donnerstag, 16 Uhr, bis Freitag, 17 Uhr. Die Gesamtschadenshöhe dürfte ca. 3000 Euro betragen. Hinweise auf den Täter werden von hiesiger Polizeidienststelle Bad Kissingen (Tel. 0971 / 71490) erbeten.
Unachtsamkeit führt
zu Aufprall

Münnerstadt — Am Samstagabend registrierte ein 43-jähriger VW-Fahrer einen vor ihm auf der Kreisstraße KG 14 verkehrsbedingt zum Stillstand gekommenen Pkw zu spät und fuhr ihm leicht auf. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 2200 Euro.
Ladendieb wird
entdeckt

Maßbach — Ein 68-jähriger Kunde eines Verbrauchermarktes in Maßbach steckte einen Bohrersatz im Wert von vier Euro in seine Tasche. Ein Angestellter war aufmerksam und sprach den Mann an. Der 68-Jährige räumte den Diebstahl ein. red




Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren