Coburg

Polizeibericht

Artikel drucken Artikel einbetten
Gegenseitig übersehen: Crash auf Parkplatz

Coburg — Etwas unachtsam agierten eine 60-Jährige und ein 56-Jähriger auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes auf der Lauterer Höhe am Samstag. Beide wollten mit ihren Pkws rückwärts ausparken und übersahen sich gegenseitig. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 500 Euro Euro.
Platzverweis mit Beleidigung quittiert

Coburg — Im Rahmen einer Anzeigenaufnahme im Steinweg in der Nacht zum Sonntag hatte sich eine 24-jährige nicht unter Kontrolle. Der mit fast mit zwei Promille alkoholisierten Coburgerin wurde mehrfach ein Platzverweis erteilt. Diesem kam sie nicht nach und beleidigte schließlich einen der Beamten. Zur Durchsetzung des Platzverweises wurde die Coburgerin schließlich in Gewahrsam genommen.
Mit 1,8 Promille auf
dem Radl unterwegs

Coburg — In der Nacht zum Sonntag gegen 4.30 Uhr wurde in der Rosenauer Straße ein 33-jähriger auf seinem Fahrrad kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der Coburger mit 1,8 Promille erheblich alkoholisiert war. Gegen ihn wird nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.
Unfug mit einem
spitzen Gegenstand

Coburg — Am Freitag zwischen 6.50 Uhr und 9 Uhr beschädigte ein Unbekannter den Lack eines in der Uferstraße geparkten weißen Seat Leon. Der Täter zerkratzte die rechte hintere Türe und den Radkasten mit einem spitzen Gegenstand. Hinweise nimmt die Polizei entgegen, Telefon 09561/6459.
Nach "Streifschuss" über alle Berge

Coburg — Am Freitag gegen 9 Uhr streifte ein blauer Pkw im Postweg an der Ampelanlage, beim Vorbeifahren einen silbernen Honda. Der Verursacher flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.
Polizei sucht Schläger aus dem Steinweg

Coburg — Am Samstag gegen 0.15 Uhr, schlugen fünf unbekannte Männer im Steinweg auf einen 23jährigen Mann ein. Dieser erlitt Platzwunden im Gesicht. Hinweise nimmt die Polizei Coburg entgegen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren