Coburg

"Piano spezial"

Ein Wiederhören mit der Pianistin Monica Gutmann verspricht das nächste Konzert der Coburger "Gesellschaft der Musikfreunde". Unter dem Motto "Piano spezial...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Wiederhören mit der Pianistin Monica Gutmann verspricht das nächste Konzert der Coburger "Gesellschaft der Musikfreunde". Unter dem Motto "Piano spezial" gastiert Gutmann am Montag (20 Uhr) im HUK-Foyer auf der Bertelsdorfer Höhe. Monica Gutman war bereits 2007 mit einem Soloabend und 2011 im Duo mit dem Cellisten Lázlo Fenyö zu Gast. Als Beitrag zum Coburger Beethoven-Zykluss interpretiert sie bei ihrem erneuten Gastspiel in der Veststadt zwei Sonaten: die "Pathétique" des jungen Komponisten und die E-Dur-Sonate aus Beethovens letztem Lebensjahrzehnt. Außerdem spielt Gutman Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie die "Etudes de Jazz" aus dem Jahr 1927 von Erwin Schulhoff (weitere Informationen online: www.musikfreunde-coburg.de) as

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren