Kronach

Nur Kronach III erfolgreich

Der erste Rundenkampf mit der Sportpistole verlief für die Mannschaften der SG Kronach nicht so gut. Kronach I (Gauoberliga) empfing den SV Scheuerfeld und ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der erste Rundenkampf mit der Sportpistole verlief für die Mannschaften der SG Kronach nicht so gut. Kronach I (Gauoberliga) empfing den SV Scheuerfeld und ging mit 969:1045 Ringen völlig unter. Sechs Fehler im Duellschießen sind auch für einen Ersatzschützen sechs zu viel.
Für Kronach II (Gauliga) war bei der SG Neustadt I nichts zu holen (779:749). Nur die neue dritte Mannschaft I (A-Klasse) konnte sich durchsetzen. Sie gewann bei der SG Burgkunstadt III mit 768:702 Ringen.
SG Kronach I 969: Matthias Kümmet 275, Karl Dorsch 262, Jochen Bauer 251, Maximilian Gröger 181.
SV Scheuerfeld 1045: Friedrich 280, Welsch 265, Marten 259, Hoffrichter 241.
SG Neustadt I 779: Bär 264, Fichtmüller 259, Rehm 256.
SG Kronach II 749: Markus Eber 262, Dietmar Thoma 247, Heinrich Förster 240.
SG Burgkunstadt III 702: Brauer 249, Kunig 238, Schmidt 215.
SG Kronach III 768: Maximilian Meserle 274, Gerhard Weiß 249, Tina Schneider 245. rch
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren