Garitz

Nikolaus beim Gesangverein

Auf seinem Weg durch die Vereine von Kissingen kam Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht auch zum Gesangverein 1883 Garitz. Er fand abends im festlich hergerichteten Saal des Parkwoh...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf seinem Weg durch die Vereine von Kissingen kam Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht auch zum Gesangverein 1883 Garitz. Er fand abends im festlich hergerichteten Saal des Parkwohnstifts drei Generationen in freudiger Erwartung auf sein Erscheinen vor.
Diesmal waren zu Gast auch Kinder der Generation Chor InTakt dabei, was das Fest zusätzlich bereicherte. Die Sängerinnen und Sänger und die Ehrengäste waren schon eingestimmt von einem Programm, das den Bogen von besinnlich bis weihnachtlich heiter spannte, als Nikolaus eintraf.


Sammlung für soziale Zwecke

Bei bester Stimmung fand anschließend eine Sammlung statt, deren hübscher Betrag hälftig für die "versteckten Engel" in Bad Kissingen und zur Unterstützung für den "Helferkreis Asyl" in Garitz gedacht ist. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren