Laden...
Ebermannstadt

Neustart bei Textil-Winkler

von unserem Mitarbeiter Karl-Heinz Frank Ebermannstadt — Vier Tage lang hat die Firma Textil-Winkler am Marktplatz in Ebermannstadt mit Freunden, Geschäftspartnern und Kunden die W...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein begehrter Platz bei der Wiedereröffnung von Textil-Winkler war bei Barkeeper Uli, wo Bekleidungshauschefin Cäcilie Winkler ihre Gäste einem Drink einlud.  Foto: fra-press
Ein begehrter Platz bei der Wiedereröffnung von Textil-Winkler war bei Barkeeper Uli, wo Bekleidungshauschefin Cäcilie Winkler ihre Gäste einem Drink einlud. Foto: fra-press
von unserem Mitarbeiter Karl-Heinz Frank

Ebermannstadt — Vier Tage lang hat die Firma Textil-Winkler am Marktplatz in Ebermannstadt mit Freunden, Geschäftspartnern und Kunden die Wiedereröffnung ihres Modefachgeschäfts gefeiert.
Dabei konnten sich die Kunden in den neu gestalteten Räumen über die neuesten Trends bei der Oberbekleidung und Schuhmode informieren.
Da war der Behandlungsstuhl von Sonja Gagel vom Institut für medizinische Kosmetik "Blickfang", auf dem sich Frau und Mann einmal profihaft die Augenbrauen stylen lassen konnten, an den vier Tagen ebenso heiß begehrt wie ein Snack und eine Kaffeespezialität an der neuen "Cafébar".

Cocktails und ein Plausch

Auf große Resonanz stießen auch die Cocktails von Barkeeper Uli, zu denen es ein Pläuschen mit Chefin Cäcilie Winkler gleich noch dazu gab, und auch die zehn Prozent Extra-Rabatt. So wunderte es am Ende nicht im Geringsten, dass bei Textil-Winkler am Marktplatz in jenen vier Tagen viel losgewesen ist. Es war ein guter Start für das umgebaute Geschäft.