LKR Haßberge

Neundörfer und Schropp "auf dem Treppchen"

Auf den Kegelbahnen von Karlstadt und Maßbach fand die Bezirksmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren statt. Hierbei setzten sich die Akteure aus dem H...
Artikel drucken Artikel einbetten
Georg Schropp von Gut Holz Zeil belegte bei den Senioren A den dritten Platz.  Foto: privat
Georg Schropp von Gut Holz Zeil belegte bei den Senioren A den dritten Platz. Foto: privat
Auf den Kegelbahnen von Karlstadt und Maßbach fand die Bezirksmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren statt. Hierbei setzten sich die Akteure aus dem Haßbergkreis wieder gut in Szene.
Robert Neundörfer (Alle Neun Sand) gelang bei den Senioren B der Sprung aufs Treppchen. Nach sehr guten 552 Holz im Vorlauf und Platz 2 waren die Aussichten auf eine Titelverteidigung noch vorhanden. Doch am zweiten Tag kam Neundörfer nicht über 505 Holz hinaus. Nur einen Zähler vor dem Drittplazierten und vier vor Rang 4 holte er die Vizemeisterschaft sowie die Teilnahme an den bayerischen Meisterschaften am 6. und 7. Mai in Moosburg.
Georg Schropp von Gut Holz Zeil qualifizierte sich mit guten 537 Holz gerade noch als Siebter für den Endlauf. Dort spielte Schropp mächtig auf, erzielte mit 558 Holz bei überragenden 211 auf Abräumen die Tagesbestleistung und verbesserte sich auf Rang 3. In seiner Altersgruppe Senioren A fährt nur der Meister zur "Bayerischen".
Bei den Seniorinnen A gelang der Zeilerin Birgit Müller mit 1022 Holz der beachtliche fünfte Platz, knapp vor Gabriele Wirth von der DJK Kirchaich, die mit 1012 Holz Rang 6 belegte. Einen Endlaufplatz erreichte bei den Senioren B Gerhard Bayer vom TSV Burgpreppach. Mit 988 Holz erreichte er Rang 7.
Hier die Ergebnisse der weiteren Keglerinnen und Kegler aus dem Kegelverein Haßberge-Steigerwald: Senioren A: 12. Rainer Vierneusel (Gut Holz Neubrunn) 512, 16. Heinz Seyfried (DJK Kirchaich) 486, Senioren B: 11. Alfred Schörner (TV Ebern) 514, 13. Willi Holldorf (TV Ebern) 514 , 18. Aegid Barth (TSV Burgpreppach) 456


Jugend kämpft um Titel

Am kommenden Wochenende finden auf den Kegelbahnen von Gut Holz Zeil und des SKK Haßfurt die Bezirksmeisterschaften der Jugendlichen statt. Die U18 spielt in Zeil, die U14 in Haßfurt. Die Startzeiten der Teilnehmer aus dem KV Haßberge-Steigerwald: Freitag in Zeil: 18 Uhr: Fabian Deißler (Gut Holz Zeil), Robin Klauer (Alle Neun Sand), Antonia Biener (Gut Holz Zeil), 19 Uhr: Pascal Österling (Gut Holz Zeil), Miriam Salberg (Gut Holz Zeil), Samstag 8.45 Uhr Sascha Repp (DJK Kirchaich), 9.45 Uhr Selina Wirth (DJK Kirchaich), 11.45 Uhr Vivien Gerisch (DJK Kirchaich), 13.45 Uhr Lara Schneier (Alle Neun Sand)
In Haßfurt: 10.30 Uhr Timon Streng (KSV Rentweinsdorf), 13.30 Uhr Nico Bräuter (DJK Kirchaich), 12.30 Uhr Michelle Zanette (DJK Kirchaich), 13.30 Uhr Sophie Gerisch (DJK Kirchaich)

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren