Hammelburg

Neues Kundenbüro

Seit wenigen Tagen tut sich was im leer stehenden Schober-Haus, in dem zuletzt die Familie Mützel den Xara-Herrenmode-Laden betrieb. In den Geschäftsräumen ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Seit wenigen Tagen tut sich was im leer stehenden Schober-Haus, in dem zuletzt die Familie Mützel den Xara-Herrenmode-Laden betrieb. In den Geschäftsräumen richten die Stadtwerke ein neues Kundenbüro ein, bestätigte Geschäftsführer Norbert Kühnl auf Nachfrage. Zunächst soll demnach bis Ende des Jahres das Kundencenter von HAB-Net dort einziehen. Die bisherigen Räume ebenfalls in der Bahnhofstraße seien "etwas eng" geworden, wie Kühnl erklärte. Der neue Standort soll ein umfassendes Kundenbüro werden. Daher soll auch der Gas-, Strom- und Wasservertrieb aus dem Stadtwerke-Sitz in der Rote-Kreuz-Straße dorthin wechseln. Das passiert allerdings erst Anfang des Jahres, wenn die Jahresabrechnungen verschickt und etwaige Anfragen dazu erledigt sind, sodass die Mitarbeiter Zeit für den Umzug haben. Der Standort in der Bahnhofstraße habe sich bewährt, meinte der Stadtwerke-Geschäftsführer.
Die neuen Geschäftsräume müssen nicht groß umgebaut werden, lediglich die Beleuchtung muss für die neuen Zwecke angepasst werden. aki
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren