Forchheim

Neue und alte Schützlinge

Forchheim — Nicki ist mit einer Verletzung im Tierheim aufgenommen worden. Leider musste dem lebenslustigen jungen Kater das linke Vorderbein amputiert werden. Nicki hat den Eingri...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Kalender des Forchheimer Tierheims  Foto: Tierheim
Der Kalender des Forchheimer Tierheims Foto: Tierheim
Forchheim — Nicki ist mit einer Verletzung im Tierheim aufgenommen worden. Leider musste dem lebenslustigen jungen Kater das linke Vorderbein amputiert werden.
Nicki hat den Eingriff sehr gut überstanden. "Wer nicht genau hinsieht, merkt gar nicht, dass er sein Leben dreibeinig meistert. Der verschmuste Kater ist verträglich mit Artgenossen, liebt Menschen und möchte sobald es geht im Tierheim ausziehen", schreibt das Forchheimer Tierheim. Wer sich vorstellen kann, dem Kater eine neue Heimat zu bieten, kann sich telefonisch unter 09191/66368 beim Tierheim melden.
Wer dagegen noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für Tierfreunde sucht, ist im Forchheimer Tierheim ebenfalls richtig. Ein Kalender präsentiert ehemalige und aktuelle Schützlinge. Der Kalender ist für 7,50 Euro zu haben. red



Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren