Marktgraitz

Neue Ministranten in Marktgraitz

Im Rahmen der Sonntagsmesse wurden sechs Mädchen und Buben in die Schar der Marktgraitzer Ministranten aufgenommen. Die Drittklässer versprachen vor der Gem...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die neuen Ministranten vorn, von links sind Linda Trinkwalter, Noah-Gabriel Lorenz, Emma Geßlein, Sophie Partheymüller, Matteo Prell und Jonas Ammon. Foto: Jürgen Schilling
Die neuen Ministranten vorn, von links sind Linda Trinkwalter, Noah-Gabriel Lorenz, Emma Geßlein, Sophie Partheymüller, Matteo Prell und Jonas Ammon. Foto: Jürgen Schilling
Im Rahmen der Sonntagsmesse wurden sechs Mädchen und Buben in die Schar der Marktgraitzer Ministranten aufgenommen.
Die Drittklässer versprachen vor der Gemeinde, gewissenhaft ihren Dienst zu verrichten und auf diese Weise Zeugnis von ihrem Glauben an Jesus zu geben. Als äußeres Zeichen wurden ihnen der Kragen und das Holzkreuz von den beiden Oberministrantinnen Ann-Kathrin Schilling und Julia Schneider angelegt.


Gute Wünsche

Pfarrer Michael Schüpferling wünschte den Neuen viel Freude bei ihrer künftigen Aufgabe und bedankte sich zugleich bei Katharina Müller und Tanja Schilling für die Ausbildung und Betreuung der Ministrantengruppe.
Musikalisch wurde die Messe von der Posaunenchorgemeinschaft Bayreuth Stadt und Land umrahmt, die an diesem Tag einen gemeinsamen Ausflug machte. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es noch ein gemütliches Beisammensein für die ganze Gemeinde im Pfarrsaal bei Speis und Trank. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren