Glosberg

Neue Ehrenmitglieder

Theaterverein  Während das Theatercafé wie immer gut ankam, wurden Georg Kestel und Peter Hofmann ganz besonders geehrt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ehrungen beim Theaterverein Glosberg (v. l.): Vorsitzende Rosi Wahl, Ehrenmitglied Georg Kestel, Ehrenmitglied Peter Hofmann
Ehrungen beim Theaterverein Glosberg (v. l.): Vorsitzende Rosi Wahl, Ehrenmitglied Georg Kestel, Ehrenmitglied Peter Hofmann
+1 Bild
Glosberg — Das Theatercafé am Sonntag im Pfarrheim in Glosberg war wieder ein voller Erfolg für den Theaterverein und die schauspielende Jugend. Das Theatercafé bietet seit vielen Jahren eine Plattform für den Theaternachwuchs in Glosberg, um sich auf der Bühne zu bewähren. Folgende Sketche wurden gespielt: "Fasse dich kurz", Darsteller Lena Stauch, Annalena Welscher, Simona Schramm, Fabiana Schramm, Leitung Susanne Welscher; "Verschnupft", Darsteller Johanna Hauck, Kilian Stumpf, Leitung Martina Stumpf; "Hochzeitsreise", Darsteller Annika Stauch, Marius Bauer, Eva Detsch, Leitung Kerstin Kopp, anschließend Tanz, unter anderem mit Felix und Linda Kopp.
"Ende einer Ehe bei Sonnenuntergang", Darsteller Johanna Hauck, Kilian Stumpf, Leitung Martina Stumpf;
"Weihnachtsgeschenk: ein Candle-Light-Dinner", Darsteller Justine Hofmann, Andre Welscher, Eva Detsch, Leitung Rosi Wahl und eine Weihnachtsgeschichte von Kerstin Kopp. Durch das Programm führte die Vorsitzende des Theatervereins, Rosi Wahl.
Sie konnte zwischen den Darbietungen zwei große Ehrungen verdienter Theaterfreunde vom Theaterverein Glosberg vornehmen. Georg Kestel und Peter Hofmann wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Peter Hofmann ist seit Jahrzehnten für den Bühnenaufbau und die Kulissen maßgeblich zuständig und fertigt die nötigen Schreinerarbeiten an. Georg Kestel ist seit 50 Jahren in der Vorstandschaft tätig und auch sonst ein stets hilfsbereiter Aktivposten in mehreren Funktionen. eh

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren