Neudrossenfeld

Neudrossenfeld geht gegen Bamberg unter

Im ersten Testspiel der Saison überzeugte die neuformierte DJK Don Bosco gegen den allerdings enttäuschenden Fußball-Landesligisten aus Neudrossenfeld. Die ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Im ersten Testspiel der Saison überzeugte die neuformierte DJK Don Bosco gegen den allerdings enttäuschenden Fußball-Landesligisten aus Neudrossenfeld. Die Heimmannschaft erzielte teils schön herausgespielte Tore, so dass es zur Halbzeit bereits 5:0 stand. Auch zwei Neuzugänge - Youngster Martin Körner und Luca Ljevsic konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Die Gäste hatten überraschenderweise nicht viel entgegenzusetzen. Auch nach dem Wechsel ein unverändertes Bild: Es spielte nur die DJK und die Hausherren erzielten weitere sechs Treffer zum 11:1-Endstand. Dabei waren noch nicht alle Zugänge der DJK spielberechtigt. mk

DJK Don Bosco Bamberg -
TSV Neudrossenfeld 11:1 (5:0)
Tore: 1:0 Schwinn (6.); 2:0 Ljevsic (19.), 3:0 Eichhorn (27.), 4:0 Eichhorn (37.), 5:0 Körner (45.), 6:0 Hoffmann (51.); 7:0 Hoffmann (62.), 8:0 Eichhorn (70.), 8:1 Diwersi (76.), 9:1 Eigentor (78.), 10:1 Makrigiannis (87.), 11:1 Makrigiannis (88.)
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren