Lichtenfels

Neu gewähltes IHK-Gremium Lichtenfels mit "gesunder Mischung"

Bei der IHK-Wahl 2017 haben so viele Unternehmer wie noch nie in der Geschichte der IHK für Oberfranken Bayreuth ihre Stimme abgegeben. Die Wahlbeteiligung ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei der IHK-Wahl 2017 haben so viele Unternehmer wie noch nie in der Geschichte der IHK für Oberfranken Bayreuth ihre Stimme abgegeben. Die Wahlbeteiligung stieg auf 18,6 Prozent, was einem Zuwachs von 1,9 Prozentpunkten beziehungsweise mehr als elf Prozent entspricht. Unter den Industrie- und Handelskammern ist das ein Spitzenwert.
Rund 45 000 Mitgliedsunternehmen der IHK für Oberfranken Bayreuth waren bei der IHK-Wahl aufgerufen, ihre Wirtschaftsvertreter in die regionalen IHK-Gremien zu wählen. Nun stehen die gewählten Mitglieder fest.
Im IHK-Gremiumsbezirk Lichtenfels haben 18 Prozent der Mitgliedsunternehmen ihre Stimme abgegeben und 30 Vertreter aus Industrie, Dienstleistungen und Handel/Tourismus in das neue Gremium gewählt. Wie Wilhelm Wasikowski, IHK-Gremiumsvorsitzender und -Vizepräsident, feststellte, zeichne sich das neue IHK-Gremium durch eine gesunde Mischung aus erfahrenen und neuen Mitgliedern aus. Wasikowski: "So ist einerseits Kontinuität sichergestellt, andererseits erhoffe ich mir von den neuen Mitgliedern auch frischen Wind." Am 8. Februar 2017 wird das IHK-Gremium Lichtenfels seine konstituierende Sitzung abhalten. Dabei werden auch der Gremiumsvorsitzende und die Vertreter für die IHK-Vollversammlung gewählt. Die Vollversammlung, das Parlament der oberfränkischen Wirtschaft, wird in ihrer konstituierenden Sitzung am 3. April ein neues Präsidium wählen.
In das IHK-Gremium Lichtenfels wurden folgende Vertreter gewählt:
Industrie: Hans Josef (Püls Püls-Bräu Weismain), Wilhelm Wasikowski (Johannes Sebastian Wasikowski Lichtenfels), Thilo Rießner (Rießner-Gase Lichtenfels), Wolfgang Schubert-Raab (Raab Verwaltungs-GmbH Ebensfeld), Ute Gerber (Gerber Kunststofftechnik Weismain), Bernhard Lemmink (Lewell Kartonagen Lichtenfels), Thomas Machalke (TM Collections Lichtenfels), Martin Fabian (Lifocolor Farben Lichtenfels), Herbert Drechsel (Johnson Matthey Catalysts Redwitz), Dietmar Reinhardt (Debus Naturstein Lichtenfels)
Handel/Tourismus: Christian Werner (Lebensmittelmärkte Werner Lichtenfels), Roberto Bauer (Roberto Bauer Herrenmoden Lichtenfels), Kristina Hoffmann (Lichtenfels), Kai-Peter Fuhrmann (Fuhrmann Technischer Baubedarf Lichtenfels), Andreas Poth (Kurhotel an der Obermaintherme Bad Staffelstein), Jürgen Peter (Vitale Apotheke Lichtenfels), Raimund Stark (Möbelhaus Schmolke Lichtenfels), Dieter Uschold (Baur Versand Burgkunstadt), Dieter Brandmeier (Georg Fritzmann & Söhne Lichtenfels)
Dienstleistungen: Rudolf Panzer (R. Panzer Lichtenfels), Günter Hofmann (Hofmann Innovation Group Lichtenfels), Michael Möslein (Bildungszentrum Kloster Banz), Claus Essmeyer (Essmeyer Baulogistik Bad Staffelstein), Roland Vogel (Sparkasse Coburg-Lichtenfels), Gerd Laatz (Z.I.E.L. Lichtenfels), Johann Steuer (Compu-House Weismain), Gerald Stangl (Lichtenfels), Markus Zahner (Zahner Bäumel Communication Bad Staffelstein), Ulrich Klein (Raiffeisenbank Obermain Nord), Heinz Bittermann (Lichtenfels) red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren