Ebern

Nachrichten

Magdalenenfest geht auf eine Sage zurück Eckartshausen — Das auf eine Sage zurückgehende Magdalenenfest in Eckartshausen findet am Dienstag, 22. Juli, statt. Nach der Sage retteten...
Artikel drucken Artikel einbetten
Magdalenenfest geht auf eine Sage zurück

Eckartshausen — Das auf eine Sage zurückgehende Magdalenenfest in Eckartshausen findet am Dienstag, 22. Juli, statt. Nach der Sage retteten die Eckartshäuser das Kind Magdalena des Altensteiner Burgherren und wurden dafür mit dem Erlass der Zehnt belohnt. Zum Gedenken daran wird jährlich am 22. Juli das Magdalenenfest gefeiert. Das Fest beginnt mit einem Gottesdienst um 18 Uhr in der Kirche, anschließend lädt der Schützenverein ins Schützenhaus ein. gsch
Braugassenfest des Blasorchesters

Ebern — Das Braugassenfest feiert das Blasorchester am Samstag, 2. August, ab 15.30 Uhr rund um die Brau- und Rittergasse in Ebern. Für die Musik zum Fest sorgen das Jugendorchester Ebern ab 15.30 Uhr und das Blasorchester Ebern ab 17.30 Uhr. red
Die Kegler feiern
ihr Sommerfest

Rentweinsdorf — Der Kegelsportverein hält sein Sommerfest am Sonntag, 27. Juli. Es findet im Marktsaalgarten statt und beginnt um 14 Uhr. Die Siegerehrung der Dorfmeisterschaft ist um 17 Uhr. sch
Die Liedertafel fährt nach Rothenburg

Rentweinsdorf — Der Gesangverein Liedertafel plant für Samstag, 27. September, einen Tagesausflug nach Rothenburg o. T. Neben einer Stadtführung wird eine Keramikmanufaktur besucht. Abfahrt wird um 7 Uhr, Rückkunft gegen 20 Uhr sein. Anmeldungen bei Ilse Hager, Telefon 09531/1534, oder Christine Iffland, 943834. sch


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren