Dörfles-Esbach

Musikalisches Märchen

Ein volles Haus brachte die Einladung zu einem adventlichen Abend am 3. Advent in der evangelischen Kirche Dörfles-Esbach. Für einen guten Zweck sangen und interpretierten Bojana B...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bojana Blohmann singt in der evangelischen Kirche in Dörfles-Esbach.  Foto: privat
Bojana Blohmann singt in der evangelischen Kirche in Dörfles-Esbach. Foto: privat
Ein volles Haus brachte die Einladung zu einem adventlichen Abend am 3. Advent in der evangelischen Kirche Dörfles-Esbach. Für einen guten Zweck sangen und interpretierten Bojana Blohmann und Gabriele Töpfer adventliche und weihnachtliche Lieder, eingewoben in ein altes Märchen von Hans-Christian Andersen in einer liebevollen Nacherzählung von Marianne Heublein. Begleitet wurden die Sängerinnen von Andreas Blohmann am Saxofon und an der Klarinette sowie Sigurd Knopp am Klavier. 2000 Euro kamen am Ende als Spenden zusammen und bilden nun den Grundstock für die anstehende Kirchensanierung der in die Jahre gekommenen Kirche zum Guten Hirten. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren