Hammelburg

Musik zur Osterzeit

Hammelburg — Die Gottesdienste in der katholischen Stadtpfarrkirche sind an den Kar- und Ostertagen musikalisch wieder besonders gestaltet. Am Gründonnerstag, 2. April, singt der K...
Artikel drucken Artikel einbetten
Hammelburg — Die Gottesdienste in der katholischen Stadtpfarrkirche sind an den Kar- und Ostertagen musikalisch wieder besonders gestaltet. Am Gründonnerstag, 2. April, singt der Kirchenchor in der Messe um 20 Uhr Gesänge zur Liturgie. Am Karfreitag, 3. April, steht in der Feier des Leidens und Sterbens Christi ab 15 Uhr die Johannespassion in der Vertonung von Wolfram Menschick auf dem Programm. Am Ostersonntag, 5. April, ist im Gottesdienst um 10.30 Uhr die große Credomesse für Soli, Chor und Orchester von Mozart zu hören. Außerdem erklingt das "Halleluja" aus dem Messias-Oratorium von Georg Friedrich Händel. Der katholische Kirchenchor St. Johannes, ein Solistenquartett und das Kammerorchester Hubert wirken mit. Die Leitung hat Kantor Dieter Blum. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren