Laden...
Coburg

Musik zur Marktzeit

Artikel drucken Artikel einbetten

Coburg — Die Coburger St. Morizkirche wird renoviert. Deshalb gibt es die Reihe "Musik zur Marktzeit" in der Schlosskirche Ehrenburg. Dem Raum entsprechend erklingt am Pfingstsamstag, 7. Juni, festliche Barockmusik für Violine und Cembalo. Megumi Ikeda (Violine) und Gary O'Connell (Cembalo) spielen Werke von Bach, Händel und Bach. Das Cembalo aus der Werkstatt Christoph Kern ist ein Instrument nach Michael Mietke.
Die Veranstaltungen "Musik zur Marktzeit" finden bis Sonntag, 31. August, jeweils samstags um 11 Uhr statt und dauern zirka 30 Minuten. Der Eintritt ist frei. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren