Weisendorf

Mit dem Bus sicher zur Kirchweih

Die Bürgerliche Wählergemeinschaft Weisendorf (BWG) will den Bewohnern des Seebachgrunds auch in diesem Jahr wieder eine Möglichkeit bieten, sicher zur Herz...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Bürgerliche Wählergemeinschaft Weisendorf (BWG) will den Bewohnern des Seebachgrunds auch in diesem Jahr wieder eine Möglichkeit bieten, sicher zur Herzogenauracher Sommerkirchweih und wieder zurück zu kommen. Nach der regen Inanspruchnahme des Busses in den vergangenen fünf Jahren fährt der Bus auch in diesem Jahr wieder. "Die Liebhaber der Sommerkirchweih sollen auch heuer wieder einige unbeschwerte Stunden in den Weihersbachanlagen verbringen, ohne einen Parkplatz suchen zu müssen, und auch die eine oder andere Maß genießen können", erklärte dazu Karoline Schmidt von der BWG.


Abfahrtszeiten

Der "Kerwabus" zur Herzogenaucher Sommerkirchweih fährt in diesem Jahr am Samstag, 16. Juli, ab: Weisendorf, Haltestelle Raiffeisenbank, 19.30 Uhr; Reinersdorf, Bushaltestelle, 19.35 Uhr; Großenseebach, Bushaltestelle Ortsmitte, 19.45 Uhr, Heßdorf, Bushaltestelle Ortsmitte, 19.50 Uhr; Untermembach, Bushaltestelle, 19.55 Uhr. Rückfahrt ist um 1 Uhr ab Herzogenaurach Realschule über Untermembach, Heßdorf, Großenseebach nach Weisendorf. Der Fahrpreis beträgt 2,50 Euro. sae

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren