Wirsberg

Mit Wenz und Geier

Mit sechs Euro Startgebühr kann man 100 Euro (1. Platz), 50 Euro (2. Platz) oder 25 Euro (3. Platz) gewinnen. Diese "Geldvermehrung" winkt allen Startern beim traditionellen Schafk...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit sechs Euro Startgebühr kann man 100 Euro (1. Platz), 50 Euro (2. Platz) oder 25 Euro (3. Platz) gewinnen. Diese "Geldvermehrung" winkt allen Startern beim traditionellen Schafkopfrennen des TSV Wirsberg im Sportheim. Spieltag ist der Samstag, 2. Januar, ab 16 Uhr. Bei einer Tombola gibt es außerdem tolle Preise zu gewinnen. Als Hauptpreis ist eine halbe Sau ausgelobt. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren